BioVersal typische Einsatzgebiete


Für BioVersal-Dienstleitungen und -Produkte finden sich unzählige Anwendungsmöglichkeiten. 

Verunreinigungsprobleme nahezu jeglicher Art können mit der entsprechenden BioVersal-Technologie gelöst werden. 

Branchenbeispiele


» Mineralölwirtschaft

» Automobilindustrie

» Versorgungs- und Energiewirtschaft

» produzierendes Gewerbe

» Lebensmittelbranche

» Baubranche

» Landwirtschaft

» Bus & Bahn

» Flughäfen

» Kfz- und Speditionsbetriebe

» Produktionsanlagen

» kommunale Kläranlagen

» Straßenmeisterei

» uvm.


Einsatzbeispiele


Bauwerkserhaltung

» Entölung der Bausubstanz sowie Säulen und Träger

» Dekontamination vor Umwidmung oder Rückbau

 

Industrieböden

» Untergrundvorbehandlung für Neubeschichtungen

» Entölung vor Einbau oder Abriss

 

Technische Anlagen, Tanks, etc.

» Reinigung, Entfettung, Dekontamination

 

Spezialreinigungen

» Gleisschotterreinigung

»  Reinigung von Privathäusern nach Ölunfällen

 

Ölschadenbeseitigung

» Beseitigung von Restverölungen auf Verkehrsflächen 

» Umweltsanierung im Erdreich und auf Gewässer 

 

 Fassadenreinigung und Imprägnierung

» Hydrophobierung von Beton, Klinkern u.ä.

 


Leistungsumfang


Wir bieten Entölungs- und Reinigungsleistungen auf höchstem Niveau. Auf Wunsch bieten wir eine gewährleistungsfähige Untergrundvorbehandlung. Die mobile Abwasserbehandlung der anfallenden Prozessabwässer ist mit unserem BioReaktor vor Ort möglich und ein weiterer Baustein der schlüssigen BioVersal-Technologie.

Technische Ausstattung | Auswahl


» Hochdrucktechnik bis 500 bar (auf Anfrage auch höher)

» Rotationsflächenreiniger mit Abstufung 

» Bürstenwaschtechnik

» Vakuum-Wasch-Saug-Technologie (Gregomatic)

 » Pump- & Saugtechnik

» mobile Abwasseraufbereitung (BioReaktor)

» Notstromerzeugung

» Kernbohrtechnik

» Wasser-Heizmodule mit Abgasanlage 

» sonstige periphere Bautechnik